Jetzt mal was ganz Neues. Wir besuchten einen Biokäsebetrieb in unserer Region - den Biokäsebetrieb Kriegl ind Södingberg.

Hier wird Käse noch ganz natürlich gemacht. Die Kühe sind auf der Weide und so wie das Gras auf Grund der Witterung beschaffen ist, so schmeckt auch die Milch, welche ohne weitere Behandlung sofort nach dem melken zu Käse verarbeitet wird. Jeder Käseleib ist daher anders im Geschmack - wir durften dies bei einer der vorbereiteten Käseverkostung selbst erschmecken. Dazu gab es noch die unbelassene Bauernbutter und natürlich auch ein selbstgebackenes Brot.

Abgerundet wurde die Verkostung durch die mitgebrachten und speziell auf den Käse abgestimmten Weiß- und Rotweine.

Übrigens: Die An- und Abreise erfolgte mit dem Taxi - wir konnten daher auch etwas mehr von dem Wein verkosten Lachend

lg

Alfred Jarema