Diemal ganz neu - nicht am Vormittag sondern am Abend fand die Weinsegnung statt. Und dann noch eine Neuheit - es war eine Abordnung des Legat's Lipizzanerheimat der europäischen Weinritterschaft ebenfalls mit dabei - mit Banner und Kelch - welch eine Bereicherung unserer kleinen Weinsegnung.

Treffpunkt war das Rathaus in Köflach, wo wir dankenderweise vom Bürgermeister, Herrn Mag. Helmut Linhart, eingeladen wurden. Nach einer kurzen Stärkung und einigen kleinen Darbeitungen vom Wöllmißberger Singkreis begaben wir uns unter Trommelwirbel auf den Weg vom Rathaus in die Kriche, wo wir feierlich vom Pfarrer empfangen wurden.

Nach der heiligen Messe, umrahmt vom Wöllmißberger Singkreis, trafen wir uns noch im Pfarrsaal zur Agape mit Weinbegleitung.

Übrigens, der Wein wurde wieder dankenderweise von der Vinothek Ellersdorfer, Herrn Franz Josef Ellersdorfer gespenden.

Lg

Alfred Jarema